Samstag 18. August 2018

Fussballmeisterschaft 1. Liga

FC GOSSAU HOLT AUCH BEI AUFSTEIGER LINTH KEINE PUNKTE

FC Linth 04 – FC Gossau 3:1 (0:1)

 

Dem FC Gossau läuft es weiterhin nicht gut, bei Aufsteiger Linth 04 unterliegt die Gambino-Elf trotz früher Führung am Ende mit 1:3. Nach drei Spieltagen haben die Fürstenländer noch keinen Punkt auf dem Konto.

 

DDabei begann die Partie für den FC Gossau gut, bereits nach 120 Sekunden brachte Amar Unzunovic die Gäste in Führung. Diese hielt bis kurz vor der Pause, als Villiam Pizzi für den Aufsteiger zum 1:1 traf. Amar Sabanovic und Yves Sanchez trafen in der zweiten Halbzeit für die Platzherren zum 3:1-Erfolg. Damit ist der komplette Fehlstart für den FC Gossau perfekt, mit drei Niederlagen bei einem Torverhältnis von 2:9 liegen die Fürstenländer auf dem vorletzten Platz. Die nächste Gelegenheit auf Punkte bietet sich am kommenden Samstag, 25. August 2018, mit einem Heimspiel gegen den FC Kosova. (Bild: Podo Gessner)

 

Markus Schildknecht