Die Anlage steht im Besitz der Technischen Betriebe der Stadt Gossau und wurde am 18. Mai 1952 mit einem Volksfest eingeweiht.

 

• 1973: Erstellung einer Flutlichtanlage

• 1975: Erstellung einer gedeckten Steh-Estrade

• 1993: Einrichtung von 170 Sitzplätzen auf der Steh-Estrade

• 1994: Verlängerung des Hauptspielfeldes auf 100 Meter

• 2004: Erstellung der neuen Garderobenanlage (östlicher Anbau an die Buechenwaldhalle)

• 2006: Erstellung des neuen Kunstrasenplatzes

 Adresse:

 Garderobengebäude:

 Pressetribühne:

Sportstrasse, 9200 Gossau

Seminarstrasse, (östlicher Anbau an die Buechenwaldhalle) Tel: 071 385 45 89

Tel: 071 385 58 78 (besetzt während der Heimspiele der 1. Mannschaft)

Hauptspielfeld (Platz 1)

Allwetterspielfeld (Kunstrasen)

Masse:

Länge:

Breite:

 

100 m

66 m

Kapazität:

Stehplätze:

Sitzplätze:

Masse:

Länge:

Breite:

 

3000

500

 

100 m

64 m

Weitere Einrichtungen:

Aussengarderoben-Gebäude

erstellt 2004

FCG-BEIZLI – Klubbeiz

076 303 19 06 . ruf an,…

und erfahre, ob das FCG-BEIZLI geöffnet hat.