Samstag 21. September 2019

FC GOSSAU SPIELT BEIM TABELLENNACHBARN DIETIKON

 

Auf den FC Gossau wartet am Samstag, 21. September 2019, ab 16:00 Uhr die wichtige Partie beim punktgleichen FC Dietikon. Gegen die Zürcher muss die Patrick-Winkler-Elf unbedingt Punkte einfahren, um nicht noch mehr ans Tabellenende gespült zu werden.

 

(Bild: Podo Gessner)

 

FDer FC Gossau ist im Tief, zuletzt setzte es drei 1:2-Niederlagen ab. Zuerst verlor die Truppe zu Hause gegen Wettswil-Bonstetten, danach wurden in Tuggen unnötig Punkte liegen gelassen und am vergangenen Wochenende war gegen Red Star etwas Pech dabei. Wobei die Fürstenländer jedoch dabei keinesfalls das schlechtere Team war. Nun gilt es gegen den FC Dietikon die Kräfte zu bündeln und im Kopf positiv zu bleiben.

 

Heimschwäche von Dietikon

Die Paiva-Elf ist auf heimischem Terrain in dieser Spielzeit noch nicht so sattelfest, in vier Partien ging man gleich drei Mal als Verlierer vom Feld. Zuletzt holte die Truppe beim Nachwuchs aus Winterthur einen wichtigen Punkt. Der Ausgleich gelang den Dietikern dabei jedoch erst acht Minuten vor dem Schlusspfiff per Elfmeter.

 

Markus Schildknecht